Vitamin B12 und Folsäure arbeiten im Stoffwechsel eng zusammen, weshalb die parallele Zufuhr der beiden Vitamine aus der B-Gruppe sinnvoll ist.


--

Verbesserte Verwertbarkeit durch aktivierte B-Vitamine


 

Vitamin B12 und Folsäure arbeiten im Stoffwechsel eng zusammen, weshalb bei einem erhöhten Bedarf an Folsäure meist parallel auch die vermehrte Zufuhr von Vitamin B12 sinnvoll ist. Beide Vitamine der B-Gruppe sind für die Zellteilung, die normale psychische Funktion sowie die Blutbildung wichtig. Metafolin®, die aktive Form von Folsäure, wird vom Körper optimal aufgenommen und verwertet. Vitamin B12 als Methylcobalamin (aktivierte Form) kann ebenfalls rasch und effektiv im Organismus genutzt werden.


  • Folat und Vitamin B12 tragen zu einer normalen Funktion von Psyche und Immunsystem bei und leisten einen Beitrag zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung

  • Vitamin B12 trägt zu einer normalen Funktion des Nervensystems bei

  • Folat trägt zu einer normalen Synthese von Aminosäuren im Körper bei

  • Folat trägt zu einer normalen Blutbildung bei und Vitamin B12 leistet einen Beitrag zu einer normalen Bildung der roten Blutkörperchen

  • Vitamin B12 und Folat leisten einen Beitrag zu einem normalen Homocystein-Stoffwechsel

  • Folat und Vitamin B12 haben eine Funktion bei der Zellteilung

  • Vitamin B12 trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei

Versandkostenpauschale innerhalb Deutschland: 5,90 €

Wir versenden mit DHL.

Hier entsteht die Informationsseite zu ZENbra


translation missing: de.general.search.loading